Donnerstag, 28. August 2014

Von Blogger zu Blogger

176 Menschen, die interessiert, was ich schreibe. Wie ich schreibe. Die mir nette Kommentare hinterlassen. Für manche ist das vielleicht nicht viel, wenn man bedenkt, dass es erfolgreichere Blogs mit tausenden Followern gibt, aber für mich ist das eine ganze Menge. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mal so weit komme und euch das alles tatsächlich gefällt. Ich weiß noch, wie ich bei 10 Followern, geschweige denn 100 Followern ausgerastet bin. Ich konnte es einfach nicht glauben. Es ist ein schönes Gefühl, wenn man für das, was man tut, positives Feedback bekommt. Ich weiß noch wie es ist, ganz am Anfang zu stehen, keine Leser, niemand, der deine Posts zu lesen scheint. Das ist hart. Und es ist schwierig, damit umzugehen, dass der Post, an dem man so mühevoll gearbeitet hat, niemanden erreicht. Ich möchte aber, dass ihr wisst, dass Followeranzahlen nicht das wichtigste sind, weil meistens sogar andere Menschen, die nicht eure Follower sind, eure Posts lesen, und wenn ihr noch keinen Traffic auf eurem Blog habt, dann habt einfach Geduld. Lasst nicht nach, gebt euch weiter Mühe mit euren Posts, irgendwann werdet ihr die Menschen erreichen, die so ticken wie ihr, und die werden dann vielleicht auch Follower und schreiben euch Kommentare und ihr bekommt endlich euer langersehntes Feedback.
Nach langen Erklärungen und Ermutigungen komme ich jetzt aber dazu, was ich euch schon von Anfang an sagen wollte: Ich möchte diese Blogs unterstützen. Ich möchte, dass ihr wisst, dass ihr euch an mich wenden könnt wenn ihr Hilfe mit irgendetwas braucht. Ich meine, ich bin kein totaler Profi wie die Blogger mit tausenden Followern die ich vorhin erwähnt habe, aber ich denke, ich kenne mich mit einigen Dingen schon gut aus. Schreibt mir gerne eine E-Mail oder auch einen Kommentar mit eurer Frage. Außerdem haben alle Blogger mit unter 100 Followern ab sofort die Möglichkeit, von mir eine kleine Starthilfe zu bekommen, indem ich nun jede Woche einen anderen Blog in meine Sidebar verlinke. Schreibt mir einfach in die Kommentare, wenn ihr Interesse habt. Als erstes möchte ich euch Selvi und Julia vorstellen, die beide neue Blogger und Leser sind. Schaut doch mal vorbei! Und denkt immer daran: Jeder stand mal ganz am Anfang, und jeder hat für seinen Aufwand und seine Mühe etwas verdient.

Kommentare:

  1. Die Idee finde ich einfach wunderbar von dir! Du hast die ganzen Follower auf jeden Fall verdient und ich finde es unbeschreiblich toll, dass du nun auch anderen Bloggern helfen möchtest. Nun würde ich dich gerne bitten, auch mal bei mir vorbeizuschauen und mir ein Feedback zu hinterlassen und vielleicht kannst du mir ja ein paar Tipps geben?
    Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hast du echt verdient ! Bin auch eine Followerin von dir !

    Vielt magst du ja mal bei mir vorbei schauen. Ich mach immoment ein Giveaway vielt magst du mal vorbei schauen wäre mir eine ehre.

    Kuss Hanna
    http://h0neyhanna.blogspot.de/2014/08/onzie-love-giveaway.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einverständinss der Eltern reicht :)) Nur wegen rechtlich blablabla :D

      Löschen
  3. Es freut mich total, dass dir mein Blog so gut gefällt, ich folge dir jetzt auch :)
    Die Aktion finde ich übrigens supersüß von dir :) Jeder hat schließlich mal angefangen, aber viele vergessen wie es war wenn sie erstmal 100 Leser oder mehr haben, deshalb finde ich es klasse, dass du dich auch für neuere Blogger einsetzen möchtest :)

    Liebe Grüße von Franzi von Little Things

    AntwortenLöschen
  4. Wie lieb bist du denn?! vielen Dank Meryem! Ich hab mich total erschrocken, als ich meinen Namen beim durchlesen gesehen habe haha. Danke danke danke <3

    AntwortenLöschen
  5. Der Post ist echt toll geschrieben :)

    Liebst, Lotta
    http://www.styledazzled.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Liebes ♥

    ich weiß genau wie es dir geht.
    Bei mir sind es jetzt schon 165 Leute und es bedeutet mir einfach unheimlich viel ♥
    Beim ersten habe ich mich wirklich unmenschlich gefreut und bei zehn auch. Bei einhunder habe ich ungelogen geschrien und bin durch das ganze Haus gesprungen :-D
    Du hast es dir aber wirklich vverdient.
    Dein Blog ist mega toll ♥

    Liebste Grüße
    Chantal :-*

    AntwortenLöschen
  7. HuHu du Liebe ♥
    Ganz unverhofft bin ich gerade mit meinen Prinzessinnenfüßen über deinen hübschen Blog samt toller Texte gestolpert und bleibe gerne aals neue Leserin hier und warte gespannt, was denn nun so neues von dir kommt! :)

    Deinen Text finde ich super lieb, vorallem das du auch anderen helfen möchtest...man kennt es ja selbst nur zu gut, diese kleinen/großen "Sorgen-Macher-Ichglaubnichtanmich-Monster" die sich wie Schatten an eine hängen und die Zweifel immerzu bestärken...blöde! Dabei hat jeder Blog etwas tolles an sich :) Ich hatte auch schon mal über dieses Thema geschrieben: http://lefabook.blogspot.de/2014/08/wie-die-erde-sich-dreht-und-du-die.html

    Liebste Grüße,
    Leslie von http://lefabook.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  8. Wahre Worte und Glückwunsch zu den vielen Lesern! :)

    Liebst, ina

    Visit me at Petite Saigon

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön beschrieben und absolut wahr! ich lese viele Blogs mit "wenigen" Followern und finde, dass das gar nichts über den Inhalt und die Qualität aussagt. (Vor allem, weil es so viele Blogs mit zig hundert Lesern gibt, die ich irgendwie lieblos gestaltet finde!)

    Liebe Grüße,
    Sara.

    AntwortenLöschen
  10. Total gut geschrieben und mir geht es genau so, ich freue mich über jeden einzelnen Seitenaufruf, Kommentar und neuen Leser!
    LG
    sophie-yesterday.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  11. Oh den Post find ich super.. :) Ich lese deinen Blog sehr gerne und vllt magst du mir ja auch ein bisschen Starthilfe geben? :) Auch werde ich mir merken, dass ich, wenn ich mal Hilfe gebrauchen kann, mich an dich wenden kann!

    Mein Blog: http://the-place-for-my-head.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  12. Ich bin gerade erst auf deinen Blog gestoßen, und finde dich total sympathisch. Und werde dir gleich folgen, du hast die deine 176 Follower total verdient. :)
    Ich freu mich über meine 57 Follower auch, würde mich trotzdem über eine kleine ''starthilfe'' freuen, in Anführungsstrichen deswegen, da ich meinen Blog schon eine Weile hab aber noch nicht so bekannt bin.

    Liebe Grüße, Michelle
    www.moment-poesie.blogspot.com <3

    AntwortenLöschen
  13. genauso empfinde ich auch :) der anfang ist so schwer und wenn nur ein leser da ist der das was du schreibst gerne
    liest dann ist das auch schon ein erfolg :) und wie süß du bist dass du jetzt so offen sagst kommt zu mir ich helf euch :)
    richtig toller blogpost <3
    lg ;**

    AntwortenLöschen
  14. Das ist eine ganz tolle und vor allem herzliche Idee von dir, andere Blogger zu unterstützen! :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
  15. Finde ich ganz toll von dir, anderen deine Hilfe anzubieten!

    -Kati

    AntwortenLöschen
  16. Tolle Idee von dir! Sowas sieht man nicht oft! Echt toller Post!
    Du hast wirklich einen schönen Blog! Vielleicht hast du ja mal Lust auf meinen Blog zu klicken!

    Liebste Grüße,

    Sarah <3 von chicnbasic.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  17. freue mich für dich...und ja, man muss damit auch umgehen können...manchmal ist das ziemlich schwer...:)

    AntwortenLöschen